Kräuterverarbeitung: Salben, Tinkturen, Badezusätze...

Lernen Sie wie Kräuter und Heilpflanzen zu Salben, Tinkturen und Naturkosmetikas verarbeiten werden können. Sie stellen an einem Nachmittag aus den Kräutern zwei eigene Produkte her, die Sie mit nach Hause nehmen können. – Ein Stück Valser Natur – nur für Sie!

Kursort  

 

Hotel Steinbock, Vals (GR)

bei der Talstation der Gondelbahn, Vallé

Dauer

14 bis 16 Uhr

Mitbringen            

 

evtl. selber gesammelte Kräuter und Heilpflanzen,

keine Vorkenntnisse notwendig

Leitung

Valser Kräuterfrauen

Kosten

CHF 95.– pro Person, inkl. Material

Termine

Nachmittag des Kräutertages, begrenzte Platzzahl verfügbar.

Teilnehmerzahl    

 

mind. 4 Personen, max. 8 Personen

Gruppen ab 6 Personen auf Anfrage (individueller Termin)

Anmeldung

 

bis spätestens am Vortag um 8 Uhr direkt hier auf dieser Webseite oder telefonisch unter 079 544 51 41